Auto und Funk - DG1MFN`s Stehwelle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Auto und Funk

Bilder

Funk im Auto  oder
Das Hobby immer dabei !

Das heißt in der Funkersprache, immer QRV (Empfangsbereit) zu sein, keine Bandöffnung (Überreichweite) zu verpassen. Selbst auf UKW nicht! Andere machen sich durch BUMBUM das Trommelfell kaputt, ich jedoch trainiere mein Gehör auf verstümmeltes, Sprachfetzen verbrummte gestörte und auch Geistersignale. Das heißt ich verstehe noch Sachen wo andere nur rauschen zwitschern oder gar nichts mehr hören. Ein Training für Geist und Gehör. Oder zum weitem Funken gehört erst mal weit hören, dazu gehört auch Empfänger tuning usw... Genug der Worte! Hier einfach ein paar Bilder:


Das
waren
meine
braven
Zeiten!


So sieht es momentan aus:

Mein Rekord waren 7 Antennen, jedoch störten diese sich.

In der Mitte zum
Wechsel für Kurzwelle.

Hinten für 2m,70& 23cm.
Vorne Radio Mittel und Langwelle. (Selbst gewickelt)


Eine kontinuierliche Baustelle und Experimentierfeld.
Neue Antenne oder Geräte ausprobieren oder bauen, Stromversorgung optimieren, Motor und Elektronik entstören, HF-Einstrahlfestigkeit verbessern, und und und .....








 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü